HOME  |  NEWS  |  SHOWS  |  PROJECTS  |  PRESS  |  GALLERY  |  STORY  |  MUSIC  |  GUESTS  |  CONTACT & BOOKING  | 

Lenny & the Walltown Boys

„Schon nach dem zweiten Song flogen die Jacketts von der Bühne und Lenard Streicher spielte sein Talent vom Musiker zum Entertainer voll aus. Mitreissende Soloeinlagen von Karl-Heinz Engelhardt/Saxophon, Moe Jaksch/Bass, Florian Achatzy/Schlagzeug und Christian Weichert am Piano wurden mit tosendem Beifall vom Publikum belohnt.“ (Amrumer News) 

Mit der Gründung der „Walltown Boys“ im Frühjahr 2009 erfüllt sich Lenard Streicher einen lang gehegten Wunsch und widmet sich mit der dazugehörigen CD „Be Prepared“ seiner zweiten großen musikalischen Leidenschaft, dem Rockabilly.

Bereits Mitte der 80er Jahre war Lenard Streicher mit seiner damaligen Band „The Rags“ ein Vorreiter der Szene und spielte sich mit eigenen Titeln wie „Walltown Kids“ schnell in die Herzen der Rockabilly-Gemeinde... 

Gut 20 Jahre später entstand das Konzept für die neue CD zusammen mit dem Berliner Bassisten und Produzenten Moe Jaksch. Sie enthält ausschließlich Eigenkompositionen von Lenard Streicher aus allen Phasen seiner musikalischen Laufbahn.

Von frühen Titeln wie „Cats Talk“ der Rockabilly-Band
„The Rags“ über „Jivin“ und „Ladykiller“ der Jump´ n
Jive-Band „Peppermint Dandies“ bishin zu „Ways
of love“ und „Blue ist he color“ der Singer/Songwriter-Band
Leon Gouldt“ und dem aktuellen „Be Prepared“ von
Lenard Streicher. 

Alle Titel wurden im typischen Rockabilly Stil arrangiert
und im hauseigenen Köpenicker „Rockin´ Chair Studio“
von Moe Jaksch aufgenommen. 
back

CD “be prepared” bei Amazon

Lenny & the Walltown Boys bei MySpace